Oldtimer mieten statt kaufen

Ein Old- bzw. Youngtimer kostet Geld für Ankauf, Restaurierung, Erhaltung, etc. Die Wertsteigerung ist ebenfalls fraglich daher: „Warum nicht mieten statt kaufen?“ Möglichkeiten gibt es genug, mit oder ohne Chauffeur. Die Mietvariante erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist zusätzlich sorgenfrei. Man braucht keinen Stellplatz zu Hause, kein jährliches Service, sogar waschen bzw. polieren braucht man ein Mietauto nicht.

Der Reiz liegt auch in der Möglichkeit immer wieder mit anderen Autotypen bei Veranstaltungen präsent zu sein. Falls doch eine Anschaffung geplant ist, kann man sich im Vorfeld mit dem gewünschten Klassiker intensiv beschäftigen.

Hier ein paar Old- und Youngtimer Vermietungen: Koller, Rent a BulliOldtimervermietung, Oldtimerverleih, Jag Point, Barnea

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen