Oldtimertreffen Königsdorf 2019

In Königsdorf fand zum dritten mal das „Internationale Autoliebhabertreffen“ statt. Ein eher junges Event aber bereits randvoll. Wenn der Spritkönig Willi Innerhofer als Veranstalter ruft – kommen alle. Der frühe Vogel fängt den Wurm – daher war für SPEED IS LIFE bereits um 07:00 Uhr Tagwache. Ab in die Garage; Grand Dame starten – V8 macht keinen Mucks – Batterie leer – Mist; Strom tanken; zurück ins Badezimmer; ab in die Küche – ein Espresso reicht; Motorstart – check; warmlaufen lassen – check; Reifendruck – check; Kühlwasser – check; Bremsflüssigkeit – check; Motoröl – check; 1 Liter Methanol in den Tank; ab zur Tanke; 70 Liter 100 Oktan; Baby hat Durst.

Einsam und allein cruisen wir über die Ries und schweben dann auf der Autobahn nach Königsdorf bei Heiligenkreuz i. Lafnitztal – einfach herrlich; 09:30 Uhr – freie Platzwahl! Wer die Wahl hat, hat die Qual. Wir entscheiden uns für einen optimalen Fluchtplatz. Ab 10:00 war es dann aus mit unserem Fluchtplatzerl. Mit über 150 Teilnehmern wurde teilweise in 3. und 4. Spur geparkt. Ordnung sieht anders aus aber wenigstens war das Chaos auf Hochglanz poliert.

Bei der Registrierung gab es bei freiem Eintritt Getränkegutscheine, einen Gutschein f. die Waschanlage und ein Glückslos. Ordentlich Dezibel am Platz kamen nicht nur aus Auspuffrohren sondern auch aus den Lautsprechern von DJ Mario Delon. Über das Gelände schlendern; Benzingespräche führen; Fotos knipsen; Auto präsentieren; Schnitzelsemmel verspeisen; Plötzlich war es 13:00 Uhr – Zeit für die Verlosung von einigen Tankgutscheinen. Danach allgemeiner Aufbruch. Wir haben Glück, können entkommen und cruisen übers Land zurück nach Graz.