Weinlese Classic 2017

Diese Rallye, veranstaltet vom Oldtimerclub Neusiedlersee, war angereichert mit 32 Lichtschrankenmessungen, 30 Sonderprüfungen wie Schnitt, Gleichmäßigkeit, zulässige Höchstgeschwindigkeit  auf der Strecke, Rätselfragen und Geschicklichkeitsbewerben. Für unser Team „Speed is Life“ und weitere 45 Teilnehmer eine sportliche Herausforderung der Sonderklasse, wobei Spaß und Kulinarik nicht zu kurz kamen. Insgesamt wurden an zwei Tagen rund 401 Kilometer absolviert. Allein das Roadbook hatte 135 Seiten. Nach jeweils einem ausgiebigen gemeinsamen Frühstück aller Rallyeteilnehmer und intensivem Studium der Fahrunterlagen führte uns der erste Tag teils über Ungarn durch das Mittelburgenland bis nach Kirchschlag. Am zweiten Tag machte der Rallyetross Fahrt durch das Nordburgenland mit einem Abstecher bis in das niederösterreichische Enzersdorf an der Fischa nahe dem Wiener Flughafen. Pausen gab es jeweils an wunderschönen Orten wie dem Schloss Nebersdorf, dem Schloss Margarethen am Moos oder der Cselley Mühle. Als Abschluss mit Siegerehrung durften wir den Karl Wirt kennenlernen, welcher ein wunderbares Essen kredenzte. Der Wettergott war uns entgegen aller Vorhersagen ebenfalls gnädig, sodass wir unser „Baby“ sogar trockenen Reifens zurück nach Graz bringen konnten. Insgesamt eine tolle Veranstaltung zu der man dem ganzen Organisationsteam nur gratulieren kann – Danke, es war echt toll!

Fotos: Wolfgang Müller

Auswertung/Ergebnisse WLC 2017